KNX-Lehrgang - Eine Investition für die Zukunft!

Ihr Komplettes Steuerungssystem aus einer Hand

 

Seit Juni 2015 gehört die Bildungsakademie der Handwerkskammer Ulm offiziell in die Liste der autorisierten Schulungsstätten, die KNX-Kurse unterrichten darf.

 

In modernen Gebäuden sind hohe Funktionalität und eine größtmögliche Flexibilität gefordert, weshalb heute in der Gebäudesystemtechnik intelligente KNX Bussysteme eingesetzt werden. KNX ermöglicht die Kombination von verschiedenen Gewerken in einem Gebäude.

 

Nach erfolgreichem Besuch vom KNX-Grundlehrgang kann man die Planung eines Gebäudesystembuses mit KNX-Produkten durchführen, die ETS-Software bedienen sowie die Inbetriebnahme und den Service an KNX-Anlagen durchführen.

 

30 - 50 % Ermäßigung auf Ihren Fachkurs möglich!

Berufliche Fortbildung ist auch ein Anliegen der Europäischen Union. Das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg bietet daher aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds ein „Förderprogramm Fachkurse“ an, mit dem für bestimmte Zielgruppen die Kursgebühr um 30 bzw. 50 Prozent reduziert werden kann.

 

Hier geht's direkt zum Kurs!

 

16. bis 20. Oktober 2017

Kurs: 16. bis 19. Oktober 2017 (jeweils von 8 Uhr bis 16:30 Uhr)

Prüfung: 20. Oktober 2017 (von 8 Uhr bis 12 Uhr)

 


 

Anmeldung & Beratung

Brigitte Kienle
Fort- und Weiterbildung
Bildungsakademie Ulm

Telefon: 0731 1425-7134
Telefax: 0731 1425-7110

Bildquelle: www.amh-online.de

nach oben