Initiative VerA

Fit für den Beruf mit SES Ausbildungsbegleitern

In Deutschland bricht jeder fünfte Jugendliche seine Ausbildung vorzeitig ab. VerA wird im vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert und ist ein Angebot an alle, die in der Ausbildung auf Schwierigkeiten stoßen. Auf Wunsch stellt der SES (Senior Experten Service) diesen Jugendlichen berufs- und lebenserfahrene Senior Experten zur Seite. Der SES nimmt Anfragen von Azubis, Eltern oder Ausbildungsbetrieben entgegen. Die VerA-Begleitung läuft über 12 Monate, kann aber auch verlängert werden.

Ansprechpartner

Michael Scheiffele
Ausbildungsberater Landkreis Ravensburg und Bodenseekreis, Nachwuchswerbung
Handwerkskammer Ulm

Telefon: 0731 1425-6224
Telefax: 0731 1425-9224

nach oben