Betriebscheck

Nach Eingabe weniger (Quick-Check), oder mehr (Langversion) Betriebszahlen aus BWA, oder Gewinnermittlung erhält der Betrieb eine entsprechende Auswertung anhand von Kennzahlen samt Handlungsempfehlungen.

Sind Kennzahlen im roten Bereich, oder besteht Erklärungsbedarf kann eine tiefergreifende kostenfreie Beratung über die Betriebsberater der Handwerkskammer Ulm vereinbart werden.

Neben den zentralen Kennzahlen fließen hier auch „weiche“ soziale Faktoren in die Betriebsbetrachtung mit ein. Neben der Fachkräftesituation werden auch andere „Soft-Facts“ wie Notfallplanung in das Bewusstsein der Betriebe gebracht.

Aufgrund des hohen Detailgrades können interessierte Betriebe ihre Eintragungen zwischenspeichern und mittels eines Logins auch den Betriebsberatern der Handwerkskammer Ulm zur Verfügung stellen.

nach oben