Die beliebte Handwerksbriefmarke

Seit 2015 können Sie die neue Marken im Design der Imagekampagne des Handwerks über www.handwerk.de bestellen.
 

Die Handwerksbriefmarke ist jetzt auch mit dem ab 1. Januar 2016 gültigen neuen Portowert von 70 Cent für den Standardbrief erhältlich. Sie haben noch 62 Cent Handwerksmarken? Vollständige Bögen können bei der Deutschen Post umgetauscht werden (Infos zum Umtausch).


Ab einer Mindestbestellmenge von 20 Stück, das entspricht einem Bogen, können die Briefmarken versandkostenfrei zum reinen Portowert geordert werden. Die Besteller können dabei zwischen unterschiedlichen Motiven, Designs und Portostufen wählen und sich so ihre individuelle Briefmarke zusammenstellen.

Die 70 ct-Briefmarke der Imagekampagne. (Bild: Marketing Handwerk)

nach oben