Baumaßnahmen Bildungsakademie Ulm

Das Bildungszentrum der Handwerkskammer Ulm leistet einen wichtigen Beitrag für eine moderne und zeitgemäße Aus- und Fortbildung in unserer Region. Jedes Jahr durchlaufen über 2.800 Auszubildende die Werkstätten am Ulmer Kuhberg, über 1.000 Fachkräfte bilden sich jährlich fort. Hier vermittelt das Handwerk die Qualität, welches die Kunden und unsere Region voraussetzen darf. Bis Ende 2018 investiert das regionale Handwerk hier rund 7,5 Millionen Euro. Hier informieren wir Sie laufend über die baulichen Aktivitäten und aktuelle Entwicklungen.

Ansprechpartner

Rolf Schäfer
Sonderprojekt Modernisierung Bildungsakademie, Leitung WBZU
Stv. Hauptgeschäftsführer
Weiterbildungszentrum für innovative Energietechnologien Ulm

Telefon: 0731 17589-20
Telefax: 0731 17589-10

(Foto: Nething Generalplaner GmbH)

nach oben