Stellenangebote

Studienplatz DHBW: BWL-Handwerk

Du hast Interesse am Handwerk und möchtest ein Studium im betriebswirtschaftlichen Bereich absolvieren? Dann bist Du bei der Handwerkskammer Ulm genau richtig.
Während deines Studiums wirst Du bei uns in zahlreichen Fachbereichen, wie beispielsweise dem Beratungswesen, der Personalabteilung, dem Rechnungswesen/Controlling oder der Kommunikations- und Öffentlichkeitsarbeit eingesetzt. So kannst Du Theorie und Praxis miteinander vereinen.

 

Was dich erwartet

  • Studienbeginn:  1. Oktober 2018
  • Studienabschluss: Bachelor of Arts in Kooperation mit der DHBW Stuttgart
  • Dauer: 3 Jahre (6 Semester), Theorie- und Praxisphasen im Wechsel
  • Duales betriebwirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Handwerk
  • Erlernen von betriebswirtschaftlichen Grundlagen, Schlüsselqualifikationen sowie das Profilfach Umwelt- und Dienstleistungsmanagement
  • Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten im Rahmen deines Studiums
  • Individuelle Betreuung
  • Vergütung nach TVA-L

 

Was Du mitbringst

  • die allgemeine bzw. fachgebundene Hochschulreife, die Fachhochschulreife mit bestandenem allgemeinen Studierfähigkeitstest oder eine besondere Qualifizierung von Berufstätigen
  • gute Leistungen in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik
  • Interesse am Handwerk
  • selbstständiges Arbeiten
  • Organisationstalent
  • Teamgeist
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • gute Kenntnisse in MS Office

 

Willst Du bei uns durchstarten? Dann bewirb dich jetzt mit folgenden Unterlagen:

  • Bewerbungsanschreiben
  • Lebenslauf
  • Kopien der letzten drei Schulzeugnisse
  • bei Fachhochschulreife: Bescheinigung über absolvierten Studierfähigkeitstest

 

Deine Bewerbungsunterlagen sendest Du bitte bis spätestens 31. August 2017, vorzugsweise per E-Mail, an: Fachbereich Personal, Jenny Prosser, personal@hwk-ulm.de .

 

Für weitere Fragen steht gerne Frau Jenny Prosser, 0731/1425-6125, zur Verfügung.


 

Dozent/innen auf Honorarbasis

Wir suchen für bestehende und neue Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen qualifizierte und praxisorientierte Dozentinnen und Dozenten auf Honorarbasis in folgenden Bereichen:

 

Standort Ulm

 

Meistervorbereitung

  • Gewerke übergreifend (Betriebsführung und -organisation, Marketing, Qualitätsmanagement, VOB/BGB)
  • Kraftfahrzeugtechniker (Betriebsführung und -organisation, Kraftfahrzeugtechnik)
  • Rollladen- und Jalousiebauer (Fertigungs- und Montagetechnik)
  • Installateur- und Heizungsbauer (Lüftungstechnik, Trinkwasser, Gas, Betriebsführung, Kalkulation)
  • Fliesen-, Platten- und Mosaikleger (Dozenten für alle Themen im Teilzeitkurs)
  • Parkettleger (Fachtheorie)

 

Fort- & Weiterbildung

  • Spezialist für Baulohnabrechnung
  • Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten nach BGV A3
  • CNC- und SPS-Fachbereich
  • Erneuerbaren Energien: Photovoltaik, Windkraft, Solarthermie, Wärmepumpe, Biomasse, Erdwärme, Staatliche Förderung

 

Standort Friedrichshafen

 

Meistervorbereitung

  • Feinwerkmechaniker (Auftragsabwicklung im fachtheoretischen Teil)
  • Kraftfahrzeugtechniker (fachtheoretischer Teil)

 

Fort- & Weiterbildung

  • CAD/CAM/CNC  
  • Steuerungstechnik
  • VOB (Bauvertragsrecht)

 

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Sie gewinnen könnten Ihr Wissen und Ihre Praxiserfahrung an unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer weiterzugeben.


Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Frau Sabrina Witte per Telefon 0731 1425-7132 oder  E-Mail s.witte@hwk-ulm.de.


 

nach oben