Ausbildung: Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement

 

Informationen zur Ausbildung

 

Die Ausbildungsdauer beträgt drei Jahre, Ausbildungsbeginn ist der 1. September eines jeden Jahres.

 
Ausbildungstätte ist die Handwerkskammer Ulm, Olgastraße 72, 89073 Ulm sowie deren Außenstellen.

Die Berufsschultage finden in der Berufsschule Ulm (Friedrich-List-Schule), Kornhausplatz 7, 89073 Ulm statt.

 


Voraussetzungen für eine Ausbildung bei der Handwerkskammer Ulm:

 

  • Hochschulreife oder ein mittlerer Bildungsabschluss, mit guten Leistungen in den Fächern Deutsch und Mathematik
  • Teamfähigkeit, Kontaktfreudigkeit, Zuverlässigkeit, Lernbereitschaft sowie Kenntnisse in MS Office

 

Bewerbungsschluss: 31. August jeweils 1 Jahr vor Ausbildungsbeginn.

 

 

Warum bei der Handwerkskammer Ulm mit einer Ausbildung starten?

 

 

Was macht dir an deiner Ausbildung besonders Spaß?

Das Arbeiten am PC, die Bürotätigkeiten und das Arbeiten im Team machen mir an meiner Ausbildung besonders Spaß.

 

Was ist das besondere an der Handwerkskammer Ulm?

Die Ausbildung bei der Handwerkskammer Ulm ist vielseitig und interessant. Durch die verschiedenen Fachbereiche kommen verschiedene Aufgaben auf mich zu.

 

Was bedeutet es bei der Handwerkskammer Ulm Azubi zu sein?

Eine abwechslungsreiche Ausbildung mit Eigenverantwortung. Man ist Teil des Teams und kann viele Erfahrungen sammeln.

nach oben