Browserwarning


Die Bildungsakademien

Bildungspartner Nr. 1.

Die Handwerkskammer Ulm sichert mit dem Betrieb ihrer Bildungsakademien in Ulm, dem WBZU, in Friedrichshafen und Schwäbisch Gmünd die Bildungsangebote für viele Branchen und Zielgruppen. Mit der überbetrieblichen Ausbildung unserer Lehrlinge sowie der Ausbildung unserer zukünftigen Handwerksmeister tragen unsere Einreichtungen zur Fachkräftesicherung bei. Die modernen Fort- und Weiterbildungsanlagen sind an die Bedürfnisse der heimischen Wirtschaft angepasst und sichern das qualitative Niveau und die Innovationsfähigkeit im Handwerk.

Folgen Sie uns. Auffällig.

Wir sind auch auf Facebook, Instagram, Twitter & Xing zu finden.

Handwerk lernt beim Handwerk - das Karriereprogramm 2018

Lebenslanges Lernen im Handwerk mit den vielseitigen Weiterbildungsmöglichkeiten der Handwerkskammer Ulm Die Handwerkskammer Ulm hat ihr neues Karriereprogramm für das Jahr 2018 veröffentlicht. Darin enthalten sind Seminare, Lehrgänge aus allen Fachbereichen …

mehr…

Das sind wir.

Sowohl im Bereich der überbetrieblichen Lehrlingsausbildung, den Meisterschulen, als auch in der Fort- und Weiterbildung nehmen jährlich ca. 9.000 Teilnehmer das breite Bildungsangebot der Handwerkskammer Ulm in Anspruch und lassen sich in gut 30 Gewerken aus- und weiterbilden.

In folgenden Bereichen bieten wir unterschiedliche Lehrgänge und Kurse an:

  • Berufsausbildung & Azubi-Akademie
  • Meistervorbereitung
  • Kurse in Bereichen der Betriebswirtschaft & Unternehmensführung
  • Technische Fachlehrgänge
  • Lehrgänge in den Bereichen Schweißen & Materialprüfung
  • Lehrgänge in den Bereichen Energie & Umwelt
  • Firmenseminare

In allen Einrichtungen bieten wir:

  • eine angenehme Lernumgebung
  • moderne Austattung der Bildungsanlagen
  • ein hohes Niveau unserer Bildungsmaßnahmen, sichergestellt durch Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001 und AZAV
  • kompetente Beratungen bzgl. Zukunftsperspektiven und Ihre Möglichkeiten der Förderung