Browserwarning
19. April 2021

Präsenzunterricht im Lockdown

Update 19. April 2021: Maßnahmen ab dem 19. April 2021

Der Unterricht wird weiterhin online durchgeführt. Dies gilt für die Teilnehmenden der Fort-, Aus- und Weiterbildung / Meisterschulen.
Der Präsenzunterricht ist nach dem Berufsbildungsgesetz wieder in eingeschränkter Form und unter Einhaltung strenger Hygienemaßnahmen möglich, insofern der Unterricht nicht online durchgeführt werden kann.

Der Präsenzunterricht wird ab einer Inzidenz über 200 an 3 aufeinanderfolgenden Tagen gestoppt und durch Fernunterricht ersetzt.
Die Notbremse tritt außer Kraft, wenn die Inszidenz an 5 aufeinanderfolgenden Tagen unter 200 liegt.
Lockerungen treten dann am übernächsten Tag in Kraft.

Unsere Ansprechpartner kontaktieren Sie per E-Mail über die weitere Vorgehensweise Ihres Kurses an den Bildungsakademien.

Corona-Update Bildungsakademie

Bleiben Sie gesund!