Browserwarning
4. Februar 2019

Erfolgreiche Betriebsübergabe leicht gemacht – Betriebswirtschaftliche, rechtliche und menschliche Komponenten

Elina Freer übernimmt ab Februar 2019 Gabi´s Haarstudio in Schwäbisch Gmünd / Hussenhofen

Das Zentrum für Betriebsnachfolge (ZEN) hat die bisherige Salonleiterin Frau Gabriele Schubert gerne bei der Suche nach einer geeigneten Nachfolgerin unterstützt. Zu Beginn wurde ein Beratungsgespräch geführt und der Übergabeprozess wurde ausführlich erklärt: Roman Gottschalk, der Moderator für die Betriebsnachfolge: „Eine Betriebsübergabe ist eine Sache des Vertrauens: Zu den vielen betriebswirtschaftlichen oder rechtlichen Fragestellungen kommt immer auch noch das Bauchgefühl als eine sehr wichtige menschliche Komponente“.

Anschließend wurde mit einem Inserat in der Betriebsbörse der Handwerkskammer Ulm die Suche nach einer Nachfolgerin gestartet.

Parallel dazu lief die Existenzgründungsberatung von Frau Freer bei Herrn Wendnagel (Betriebswirtschaftliche Beratung Außenstelle Schwäbisch Gmünd). Frau Freer ist seit 1991 gelernte Friseurin und ihr Traum war es schon immer einen eigenen Friseursalon zu eröffnen. Der gut etablierte Betrieb Gabi´s Haarstudio, der anonym in der Betriebsbörse der Handwerkskammer Ulm inseriert war, passte letztlich zum Suchprofil von Frau Freer und das Übernahmegespräch konnte in Begleitung der Handwerkskammer erfolgreich geführt werden.

Stehen Sie auch kurz vor einer Betriebsübergabe?

Möchten Sie sich selbstständig machen oder eventuell einen bestehenden Betrieb übernehmen?

Gerne begleiten wir Sie auf dem Weg Ihrer Betriebsübergabe bzw. Betriebsübernahme.