Browserwarning


Infos für Lehrer

Lehrerinnen und Lehrern bieten wir praktische Unterstützung, eine Karriere mit Lehre und die 130 Ausbildungsberufe im Handwerk den Schülerinnen und Schülern näherzubringen. Über das Planspiel MEISTERPower, Bildungspartnerschaften und Angebote für Vorträge in den Klassen und bei Elternabenden informieren wir Sie in diesem Bereich.

Ausbildungsbotschafter gestalten aktiv den Unterricht mit, und bieten den Schülerinnen, Schülern und Eltern bei Elternabenden einen authentischen Einblick in berufliche Werdegänge.

Handwerk fordert Ausnahmeregelungen zur Eindämmung von Bürokratie

Vollversammlung der Handwerkskammer fordert politisches Handeln bei verkehrsrechtlichen Vorschriften und Grundsteuerreform Die Vollversammlung der Handwerkskammer Ulm hat in Schwäbisch Gmünd Augenmaß und Ausnahmeregelungen für das Handwerk hinsichtlich jüngster Beschlüsse der Politik …

mehr…

Das Handwerk befürchtet Abschiebungen von Azubis

Handwerkskammer warnt vor wirtschaftspolitischem Schaden für Betriebe und Verbraucher – Die Jahre 2014 bis 2016 müssten besonders behandelt werden, Spurwechsel muss möglich sein. Aus Sicht des Handwerks verdichten sich die Hinweise, …

mehr…

Ausgeweitete Tachographenpflicht ist ein harter Schlag für Handwerksbetriebe

Handwerksbetriebe sind keine Spediteure – insbesondere grenznahe Regionen zu Österreich und Schweiz betroffen Der Verkehrsausschuss des Europäischen Parlaments hat die Ausdehnung der Pflicht zum Einbau eines digitalen Tachographen auf Fahrzeuge zwischen …

mehr…

MeisterPOWER für Sie als Unterrichtsangebot

Das Unterrichtsangebot MeisterPOWER setzt sich aus einer Lernsoftware, auch
Serious Game genannt, sowie passgenauen Arbeitsblättern zusammen. Vermittelt werden Kompetenzen aus dem Bildungsplan des Faches Wirtschaft, Berufs- und Studienorientierung. In der Lernsoftware MeisterPOWER schlüpfen Schülerinnen und Schüler in die Rolle eines selbstständigen Handwerkers und erfahren spielerisch Ablaufe und Zusammenhange in einem Unternehmen. Schülerinnen und Schüler erhalten einen realitätsnahen Einblick in die Anforderungen der Berufswelt.

MeisterPOWER ist eine Browser-basierte Lernsoftware. Es sind keine speziellen Computerkenntnisse oder vorherige Installation nötig. Gespielt wird über das
Internet. Lehrkräfte können den individuellen Lernfortschritt jeder Schülerin / jedes Schülers in der Spielverwaltung einsehen. Bei der Handwerkskammer Ulm können Sie kostenfreie Zugangsdaten sowie die Begleitmaterialien mit konkreten Vorschlagen zur Umsetzung im Unterricht anfordern. Mit Unterstützung der Handwerkskammer können praktische Erkundungen der Berufs- und Arbeitswelt realisiert werden.

Nutzen Sie unser Angebot bei der Vermittlung von Bildungspartnerschaften. Wir vermitteln Ihnen passende Betriebe in einem Berufsfeld Ihrer Wahl, die sich in der Berufsorientierung von Schülerinnen und Schülern einbringen möchten, und initiieren Bildungspartnerschaften, damit Sie gemeinsam mit einem oder mehreren Betrieben Projekte praktischer Berufsorientierung einsetzen und den Schülerinnen und Schülern ein praxisnahes Bild verschiedener Berufe vermitteln können. DIe Schüler können sich praktisch ausprobieren und kommen so einen wichtigen Schritt in der Berufsfindung vorwärts.







Telefon 0731 1425-6224
Fax 0731 1425-9224
m.scheiffele@hwk-ulm.de

Ausbildungsbotschafter

Aktive Auszubildende kommen zu Ihnen in den Unterricht und bringen den Schülern auf Augenhöhe die duale Ausbildung näher am Beispiel ihres Berufes. An Elternabenden unterstützen unsere Senior-Ausbildungsbotschafter Sie gerne und geben wertvolle Informationen und Erfahrungswerte zu einzelnen Berufen an die Eltern weiter.



Telefon 0731 1425-6250
Fax 0731 1425-9000
k.schaefer@hwk-ulm.de