Browserwarning

Aufbaukurs für Energieberater: Energiemanagement

Die Teilnehmenden erläutern zu Beginn des Seminars ihren jeweiligen Bedarf und werden gezielt auf die Optimierung von Energieeinsatz und Energiekosten geschult. Durch entsprechende praktische, mit den Teilnehmern zusammen durchgeführte Beispiele werden die Handwerkszeuge eines Energiemanagementsystems nachvollziehbar und im Unternehmen einsetzbar vermittelt.

Grundbegriffe
Vorstellung Energiemanagementsysteme
• ISO 50001, Energieaudits nach DIN 16247, Alternatives System nach SpaEfV
• Verantwortlichkeiten, Prozesse, Dokumentation
• Schulung und Information
• Integrierte Managementsysteme
• Audits und Zertifizierungen

Gesetzliche Rahmenbedingungen
Energiebeschaffung
• Preisbestandteile Strom, Erdgas, Heizöl oder anderer Brennstoffe
• Funktion der Preisbildung bei Energien

Interne Energieflüsse
• Anwendungsbereiche definieren
• Erfassung von Anlagen mittels Anlagenkataster
• Methoden zur Ermittlung bzw. Abschätzung der Verbräuche

Durchführung und Auswertung von Messungen und Prüfungen
Aufbau und Pflege eines angemessenen Energiecontrollings
• Datenerfassung und –eingabe
• Datenauswertung

Energienutzung und Technologien
• Heizung und Warmwasserbereitung
• Beleuchtung
• Betriebstechnik, u. a. Lüftung, Kälte, Aufzüge, Druckluft usw.
• Einsatz erneuerbarer Energien
• Spitzenlastmanagement

Energieeinsatz bewerten
• Grafische Darstellung der Energieströme
• Einflussfaktoren auf den Energieverbrauch
• Energieleistungskennzahlen

Energieaufwand und Kosten optimieren
• Systematische Ermittlung von Einsparpotenzialen
• Praxisorientierte Wirtschaftlichkeitsrechnungen


23.01.2019 — 24.01.2019



Helmholtzstr. 6
89081 Ulm

Seminardauer

16 Stunden

Gebühr

530,00 EURO

Teilnehmer

Max. 20 Teilnehmer

Kursnummer

2

Kurstyp

Vollzeit

Ihr Ansprechpartner für diesen Kurs




Telefon 0731 17589-23
Fax 0731 17589-10
Manja.Salmann@wbzu.de


23.01.2019 — 24.01.2019



Helmholtzstr. 6
89081 Ulm

Ansprechpartnerin




Telefon 0731 17589-23
Fax 0731 17589-10
Manja.Salmann@wbzu.de


Downloads

Teilnahmebedingungen

Kursinformation als PDF


23.01.2019 — 24.01.2019
Max. 20 Teilnehmer
Es gibt noch freie Plätze
Details