Browserwarning

Schweißfachmannlehrgang Teil 2

Praktische Grundlagen
Übungen und Demonstrationen im Schweißen

Teil 2 Schweißtechnisches Praktikum

Die Qualifikation zum Schweißfachmann erweitert wesentlich das Tätigkeitsfeld eines Meisters, Lehrschweißers oder Facharbeiters in metallverarbeitenden Betrieben. Die Ausbildung zum Schweißfachmann wird auf der Grundlage der Richtlinie 1170 des Deutschen Verbandes für Schweißtechnik (DVS®) durchgeführt und schließt mit einer Prüfung nach DVS®-Richtlinie 1170 ab. Die Ausbildung entspricht der Richtlinie der International Welding Specialist (IWS). Nach bestandener Prüfung erhält der Teilnehmer das DVS®- Zeugnis als Schweißfachmann, das englische EWF- Zeugnis als „European Welding Specialist“ und das Internationale Schweißfachmann-Zeugnis „International Welding Specialist".
In Mittel- und Großbetrieben werden Schweißfachmänner in den verschiedenen Betriebsabteilungen eingesetzt, um dort das Einhalten schweißtechnischer Arbeitsregeln zu gewährleisten.


20.05.2019 — 28.05.2019



Köllestraße 55
89077 Ulm

Seminardauer

60 Stunden

Gebühr

1070,00 EURO

Teilnehmer

Max. 16 Teilnehmer
Bereits ausgebucht

Kursnummer

16

Kurstyp

Vollzeit

Ihr Ansprechpartner für diesen Kurs



Telefon 0731 1425-7105
Fax 0731 1425-7110
s.friedrich@hwk-ulm.de


20.05.2019 — 28.05.2019



Köllestraße 55
89077 Ulm

Ansprechpartnerin



Telefon 0731 1425-7105
Fax 0731 1425-7110
s.friedrich@hwk-ulm.de


Downloads

Teilnahmebedingungen

Kursinformation als PDF