Browserwarning

SPS-Fachkraft Grundlehrgang

 

Einführung in die speicherprogrammierbaren Steuerungen

Zugangsvoraussetzungen

Meister, Techniker, Gesellen und Facharbeiter aus Elektro- und Metallberufen

Ihr Vorteil

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen die Einsatzfelder von SPS kennelernen und Programme für einfache Steuerungen in FUP, KOP und AWL erstellen können. Zur Programmierung wird die Software STEP7 V5.5 der Firma Siemens verwendet. Für Test und Simulation wird das Automatisierungssystem SIMATIC S7 (CPU 314C-2PN/DP) von Siemens und SPS-VISU von der Firma MHJ-Software eingesetzt. Mit Hilfe von SPS-VISU können virtuelle Anlagen grafisch aufgebaut und komfortabel getestet werden.

Kursinhalte

- Aufbau und Wirkungsweise einer SPS
- Konfigurieren einer SPS (Hardware Konfiguration)
- SPS-Handhabung zur Eingabe von Programmen und Test
- Analyse und Synthese logischer Schaltungen, Minimierung (KV-Tafeln)
- Programmieren in AWL - FUP - KOP
- Binäre Grundverknüpfungen, Speicherfunktionen
- Zeit-, Zähl- und Vergleichsfunktionen
- Grundlagen der Ablaufsteuerung, Schrittkettenprogrammierung
- Symboltabelle, Variablentabelle
- Einführung in die Wortverarbeitung
- Praktische Übungen
- Testen und Simulieren an der S 7 - CPU 314
- Dokumentation, Programmpflege und -sicherung
- Sicherheitstechnische Regeln
- Projektierung und Inbetriebnahme

 

Unser Tipp

Vorbehaltlich der Genehmigung durch das Wirtschaftsministerium können Teilnehmer einen Zuschuss aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds von bis zu 70% erhalten


04.10.2021 — 12.01.2022



Köllestraße 55
89077 Ulm

Seminardauer

100 Stunden

Gebühr

1.650 EURO

Teilnehmer

Max. 12 Teilnehmer

Kursnummer

39

Kurstyp

Teilzeit

Ihr Ansprechpartner für diesen Kurs



Telefon 0731 1425-7129
Fax 0731 1425-8129
y.nieswandt@hwk-ulm.de


04.10.2021 — 12.01.2022



Köllestraße 55
89077 Ulm

Ihre Ansprechpartnerin



Telefon 0731 1425-7129
Fax 0731 1425-8129
y.nieswandt@hwk-ulm.de


Downloads

Teilnahmebedingungen

Kursinformation als PDF


04.10.2021 — 12.01.2022
Max. 12 Teilnehmer
Es gibt noch freie Plätze
Details