Neuauflage Mietpreisspiegel 2023

Der Mietpreisspiegel für Gewerbe der Handwerkskammer Ulm ist ein kostenfreier Service und eine wichtige Orientierungshilfe für MieterInnen und VermieterInnen. Er enthält Angaben zu Bestandsmieten von Einzelhandels-, Büro-, Produktions- und Lagerflächen im Handwerk und verfolgt das Ziel, die Markttransparenz zu verbessern.

Wir bitten Sie herzlich, sich an unserer Umfrage zu beteiligen und uns die benötigten Angaben zu Ihren gewerblichen Mietpreisen in unserem Kammerbezirk zu übermitteln. Durch das einfache Ausfüllen des Onlineformulars können uns die Mietdaten schnell und anonym mitgeteilt werden.

Bitte füllen Sie den Fragebogen für Ihren Landkreis bis zum 6. Dezember 2022 aus.  

Je Fragebogen ist es uns nur möglich ein Gewerbeobjekt zu erfassen. Sollten Sie mehrere Objekte an- oder vermieten, so bitten wir Sie, für jedes Gewerbeobjekt einen separaten Fragebogen auszufüllen.

Mit der Übermittlung der Daten tragen Sie zur Erarbeitung eines aussagekräftigen Gewerbemietspiegels bei und leisten einen effektiven Beitrag zur Förderung der Wirtschaft, für welchen wir uns im Vorfeld bei Ihnen bedanken.

Datenschutzrechtlicher Hinweis: Eine Teilnahme an der Erhebung ist freiwillig; bei Nichtteilnahme entstehen Ihnen keine Nachteile. Die Verarbeitung ist nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c) und e) DSGVO für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich, die im öffentlichen Interesse liegt. Zweck der Erhebung ist die Erstellung eines Mietspiegels für Gewerbe der Handwerkskammer Ulm. Ohne die Angabe dieser Daten wäre die Durchführung nicht möglich. Bereits nach Abschluss der Erhebungs- und Plausibilisierungsphase werden sämtliche personenbezogene Daten von allen anderen Daten getrennt und anonymisiert. Nach Abschluss der Erhebung, spätestens jedoch zur Veröffentlichung des Mietspiegels, werden sämtliche personenbezogenen Daten (enthalten in den sogenannten Hilfsmerkmalen) vollumfänglich gelöscht. Ein Rückschluss auf Ihre Person bzw. Ihre Wohnung ist somit nicht mehr möglich. Eine Übermittlung der Daten an Dritte erfolgt nicht. Als Betroffener haben Sie Rechte. Auskunftsrecht (Art. 15 DSGVO), Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO), Recht auf Löschung (Art. 17 DSGVO), Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO), Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO), Widerspruchsrecht (Art. 21 DSGVO), Beschwerderecht (Art. 77 DSGVO). Unsere vollumfängliche Datenschutzerklärung inkl. Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten können Sie zu jeder Zeit unter https://www.hwk-ulm.de/datenschutz/ einsehen.