Zahlen, Daten, Fakten

Der Jahresbericht der Handwerkskammer Ulm verschafft Ihnen einen Eindruck von der Vielfalt der Themen des Handwerks und den Menschen, die es begeistert.

Die wichtigsten Zahlen rund um die Finanzmittel der Handwerkskammer Ulm haben wir in unserem “Klartext” zusammengestellt.

Die Vollversammlung der Handwerkskammer Ulm hat die Beitragsregelungen für das Wirtschaftsjahr 2022 beschlossen. Alles Wichtige rund um den Mitgliedsbeitrag, dessen Höhe und seine Zusammensetzung haben wir Ihnen auf einer Informationsseite zusammengestellt.

Das Gebiet der Handwerkskammer Ulm umfasst die Landkreise Ostalbkreis, Heidenheim, Alb-Donau-Kreis und Stadt Ulm, Biberach, Ravensburg und Bodenseekreis.

Lesen Sie hier mehr über die Handwerkskammer Ulm.



(Grafik: MK/Ulm – Handwerkskammer Ulm)






Handwerksbetriebe sichern Wohlstand

Tag des Handwerks am 17. September 2022 setzt Handwerkerinnen und Handwerker in den Mittelpunkt — Betriebe sichern Wohlstand und müssen beschützt werden — Daten und Fakten aus dem Gebiet der Handwerkskammer Ulm.

Mehr lesen

Energiekosten gefährden gesunde Handwerksbetriebe

Energiepreise machen immer mehr regionalen Handwerksbetrieben zu schaffen – Handwerkskammer Ulm nimmt Politik in die Pflicht – Hilfsprogramme auf kleinere und mittlere Unternehmen ausdehnen.

Mehr lesen

Handwerks-Azubis von heute sind die Weltverbesserer von morgen

Jugendliche starten Lehre in grünen Handwerksberufen – Ausbildungszahlen im Gebiet der Handwerkskammer Ulm unter dem Vorjahresniveau – Anteil der Abiturienten steigt – noch mehr als 500 freie Lehrstellen.

Mehr lesen