Imagekampagne des Deutschen Handwerks

Den wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Wert des Handwerks ins Bewusstsein der Menschen und insbesondere der Jugendlichen rücken – das ist seit 2010 das Ziel der Imagekampagne des Deutschen Handwerks.

In 1 Million Handwerksbetrieben sind in Deutschland 5,4 Millionen Beschäftigte der Motor für die deutsche Wirtschaft. Sie erarbeiten einen Umsatz von 560 Milliarden Euro pro Jahr und bilden rund 363.000 jungen Menschen aus. Das soll auch in Zukunft so bleiben.

„Wir wissen, was wir tun“

Unter diesem Motto startet die dritte Staffel der Imagekampagne des deutschen Handwerks. Sie stellt erfolgreiche und zufriedene Handwerkerinnen und Handwerker in den Mittelpunkt und macht deutlich, welchen positiven Einfluss der richtige Beruf auf diejenigen hat, die ihn ausüben.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Anzeige in der Zeitung schalten

Beteiligen Sie sich an den Sonderveröffentlichungen in der Südwest Presse, der Schwäbischen Zeitung und der Rems-Zeitung.

Mehr lesen

BotschafterIn des Handwerks werden.

Für die Imagekampagne des deutschen Handwerks werden wieder neue Botschafter*innen gesucht!

Mehr lesen

Jetzt an der Sonderveröffentlichung beteiligen

Beteiligen Sie sich an den Sonderveröffentlichungen in der Südwest Presse, der Schwäbischen Zeitung und der Rems-Zeitung.

Mehr lesen

Das Werbeportal – die passenden Werkzeuge

Mit wenigen Klicks professionelle Werbemittel erstellen – möglich macht das jetzt das neu gestaltete Werbeportal der Imagekampagne des Handwerks. Auf der Plattform können Sie kostenlose Vorlagen mit Ihren eigenen Betriebsdaten individualisieren. Über das Werbeportal können Sie jetzt die neuen Motive für Ihren Betrieb nutzen, beispielsweise über Plakat oder Film.

Wir unterstützen Sie gerne. Kommen Sie auf uns zu.

Bitte werfen Sie vor der Nutzung einen Blick auf die rechtlichen Hinweise, Bildrechte oder Informationen zur GEMA.