Browserwarning


Fortbildungsprüfung

Im Handwerk haben Sie neben der Weiterbildung zum Meister auch noch zahlreiche andere Möglichkeiten sich weiterzubilden.

Hier finden Sie die Zulassungsanträge für ausgewählte Fortbildungsprüfungen, welche durch die Handwerkskammer Ulm abgenommen werden.

Ihre Anliegen und Fragen in der Fortbildungsprüfung Ausbildereignungsprüfung (AEVO) werden betreut von:



Telefon 0731 1425-6214
Fax 0731 1425-9214
c.stiller@hwk-ulm.de

Bei allen weiteren Fortbildungsprüfungen sowie der Prüfung zum Geprüften Betriebswirt HwO unterstützt Sie bei offenen Fragen:



Telefon 0731 1425-6100
Fax 0731 1425-9000
k.lueck@hwk-ulm.de

Ehrenamt – Prüfer

So können Sie Ihr Handwerk für die Zukunft stärken Grundlegende Informationen zur Tätigkeit in Prüfungsausschüssen Die Handwerkskammern erfüllen mit der Abnahme von Prüfungen wichtige gesellschaftliche Aufgaben. Sie ebnen weiterbildungswilligen Handwerkern den Weg …

mehr…

Die Perspektivenschaffer - Vernetzt im Handwerk

Mitmachen kann jeder! Sie sind ein interessierter Geselle, angehender bzw. fertiger Meister, sitzen gerade in einem Kurs zum Betriebswirt oder führen in Ihren ersten Jahren einen Handwerksbetrieb oder stehen kurz davor? Perspektivenschaffer …

mehr…

Prüfungsjahr 2017/2018

Das Handwerk von Morgen mitgestalten Wir wünschen allen Prüfungsteilnehmern in den Bereichen Meister- und Fortbildungsprüfungen viel Erfolg für ihre bevorstehenden Prüfungen. Ziehen Sie den Absolventen des letzten Jahrgangs gleich und gestalten …

mehr…

Informationen

Weiterbildung statt Stillstand!

Folgende Fortbildungsprüfungen können Sie bei der Handwerksammer Ulm ablegen. Die Ausbildereignungsprüfung befreit Sie vom Teil IV der Meisterprüfung. Der Geprüfter Fachmann für kaufmännische Betriebsführung HwO mit zu wählendem Modul kann eine Befreiung von Teil III der Meisterprüfung mit sich bringen.

Wenn Sie sich nach erfolgreicher Meisterprüfung für einen weiteren Schritt im Bereich der Fortbildungen entscheiden wollen, ist der Geprüfter Betriebswirt HwO die richtige Entscheidung.

Alle wichtigen Informationen rund um das Thema Fortbildungsprüfungen  sind für Sie hinterlegt.

Hinter den jeweiligen nun aufgeführten Prüfungen haben wir Ihnen den notwendigen Antrag auf Zulassung zur Prüfung hinterlegt. In der nun folgenden Auflistung finden Sie weitere vielfältige Angebote, sich im Handwerk weiterzubilden.

Fortbildungsprüfungen aus dem Bereich Betriebswirtschaft und Unternehmensführung

Ausbildereignungsprüfung, Computerschein A (HWK), Geprüfter Betriebswirt HwO, Geprüfter Fachmann für kaufmännische Betriebsführung HwO

Fortbildungsprüfungen aus dem Bereichen Technik und Energie

CNC-CAM-Fachkraft (HWK), Gebäudeenergieberater (HWK), Geprüfter KFZ-Servicetechniker (HWK), Serviceberater für Energie- und Wasserspartechnik (HWK), SPS-Fachkraft (HWK)

Fortbildungsprüfungen aus dem Bereich Holz

Fachkraft im Lehmbau (HWK), Geprüfter Polier im Zimmerer-Handwerk (HWK), Restaurator im Zimmerer-Handwerk (HWK), Zimmerer für Restaurierungsarbeiten (HWK)

Fortbildungsprüfungen aus dem Bereich Gesundheits- und Körperpflege

Geprüfter Colorist (HWK), Geprüfter Friseur-Trainer (HWK)