Browserwarning


Handwerk fordert Verursacherhaftung bei Diesel-Nachrüstung

Politik und Hersteller müssen eine schnelle Lösung für die Handwerksbetriebe finden Die Diskussion um Dieselfahrverbote verunsichert die rund 19.500 Betriebe im Gebiet der Handwerkskammer Ulm. In dieser Woche soll durch die …

mehr…

OECD bewegt sich: Handwerk fordert Gleichwertigkeit von beruflicher und akademischer Bildung

Nicht-Akademiker haben bessere Beschäftigungschancen; finanzielle Unterstützung der beruflichen Bildung muss dem Stellenwert angepasst werden Die OECD, die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung in Europa, erkennt nun erstmals in ihrem aktuellen …

mehr…

Betriebe dürfen nicht unter Generalverdacht gestellt werden

Handwerk hat Interesse daran, dass Schwarzarbeit bekämpft wird und abnimmt Die Vollversammlung der Handwerkskammer Ulm verurteilt Schwarzarbeit und will, dass diese verfolgt und geahndet wird. Das Image des Handwerks leidet unter …

mehr…

Infotag Bauausbildung - 23. Oktober 2018

Der Infotag Bauausbildung ist eine landesweite Informationsveranstaltung der baden-württembergischen Bauwirtschaft. Auch die Bildungsakademie der Handwerkskammer Ulm öffnet am 23. Oktober 2018 ihre Halle und präsentiert zwischen 8 Uhr und 16:30 Uhr …

mehr…

Sprechtage: Ausland und Export.

Wir beantworten all Ihre Fragen rund um Auslandsgeschäft und Innovationen - in Ihrer Nähe! Mit innovativen Ideen können Handwerksbetriebe im In- und Ausland punkten. Beratung dazu gibt es beim Sprechtag „Neue …

mehr…

Veranstaltung "Betriebsrentenstärkungsgesetz - Jetzt reagieren und Gestaltungsmöglichkeiten nutzen."

Jetzt haben Sie noch die Möglichkeit zu gestalten, ob die Neuerungen für Ihre Mitarbeiter zum Geschenk oder Frust werden. Am 1. Januar 2019 müssen Sie die Änderungen im Betrieb umsetzen. Die …

mehr…