Handwerkskammer Ulm zertifiziert engagierte Ausbildungsbetriebe in der Region

Betriebe zwischen Ostalb und Bodensee wollen Nachwuchsfachkräfte ausbilden – 39 Auszeichnungen zum TOP-Ausbilder.

Mehr lesen

Knapp zwei von drei Handwerksbetrieben rechnen mit Umsatzausfällen

Kaufzurückhaltung, Auftragsstornierungen und hohe Energiekosten machen den Betrieben im Gebiet der Handwerkskammer Ulm zu schaffen – eingetrübte Geschäftserwartung für das erste Quartal 2023.

Mehr lesen

Knapp 2.700 Jugendliche zieht es ins regionale Handwerk

Ausbildungszahlen im Gebiet der Handwerkskammer Ulm leicht unter dem Vorjahresniveau – knapp 18 Prozent der Azubis haben Abitur – gut 500 Ausbildungsplätze frei.

Mehr lesen

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von "Deutscher Handwerkskammertag (DHKT) e.V." zu laden.

Inhalt laden