Meinungen des Handwerks

Aufgabe einer Handwerkskammer ist es, die Interessen der regionalen Handwerksbetriebe gebündelt an die Politik heranzutragen und zu vertreten. Die Handwerkskammer Ulm ist insbesondere mit den Abgeordneten aus ihrem Kammergebiet in Kontakt.  Wir setzen uns dafür ein, dass Politiker die Potentiale und Herausforderungen der Handwerker kennen, verstehen und ernst nehmen. Das gilt für die Vertreter in den Gemeinderäten, in den Kreistagen, im Landtag, Bundestag und im Europäischen Parlament.

Dafür setzen wir uns auch gezielt durch unsere Öffentlichkeitsarbeit ein.

Die Positionen des regionalen Handwerks zu unterschiedlichen Themen:


Meinung als Richtschnur

Warum Sie bei der Mitgliederumfrage Ihrer Handwerkskammer mitmachen sollten.

Mehr lesen

Ausbildungszahlen geben Grund zur Sorge – es braucht einen „Tag des Handwerks“ an Schulen

Statement zur derzeitigen Ausbildungssituation zwischen Ostalb und Bodensee.

Mehr lesen

Versorgung sichern  

Die Engpässe bei der Gasversorgung können auch für das Handwerk weitreichende Folgen haben.

Mehr lesen