zertifizierte/r Digitalisierungsbeauftragte/r in Teilzeit

 

Durch die Teilnahme am Zertifikatslehrgang werden Sie befähigt werden, die digitale Entwicklung (Transformation) in Handwerksunternehmen zu begleiten. Das Seminar vermittelt Basiswissen zur Digitalisierung im Allgemeinen und zur Digitalsierung im Handwerk im Besonderen.
Sie erkennen Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung im Handwerk, lernen digitale Geschäftsmodelle und Geschäftsprozesse im Handwerk kennen,beschäftigen sich mit der Frage, welche Auswirkungen die Digitalisierung auf Prozesse im eigenen Unternehmen/Betrieb haben und bekommen Handwerkszeug vermittelt, diese Themen auf den eigenen Betrieb zu beziehen bzw. die gestellten Fragen für den eigenen Betrieb zu beantworten.

 

 

Kursinhalte

1. Herausforderungen, Chancen und Notwendigkeiten der Digitalisierung im Handwerk einordnen
- Notwendigkeit des Umgangs mit Digitalisierung
- Begriff „Digitalisierung“
- Abgrenzung von Grundbegriffen im Kontext der Digitalisierung
- Unterscheidung zwischen Dringlichkeitsgraden rund um digitale Aspekte
- Best Practice Beispiele zu „digitalisierten Handwerksbetrieben“
2. Unternehmensstrukturen von Handwerksbetrieben beschreiben
- Grundlagen zu Geschäftsmodellen und Geschäftsprozessen in Handwerksbetrieben
- Umsatzsteigerung/Kostenreduktion durch Anpassung von Geschäftsmodellen/-prozessen
3. Handlungsbedarfe erkennen
- Mögliche Handlungsbedarfe im Hinblick auf Geschäftsmodelle im Handwerksbetrieb
- Mögliche Handlungsbedarfe im Hinblick auf Geschäftsprozesse im Handwerksbetrieb
4. Chancen Gewerke übergreifender Zusammenarbeit erläutern
- gewerkeübergreifende projektbezogene Zusammenarbeit durch digitale Lösungen
5. Entscheidungsfindung zum Einsatz digitaler Technologien im eigenen Handwerksbetrieb unterstützen
- Spannungsfeld technische Machbarkeit vs. wirtschaftliche Sinnhaftigkeit
6. Förder- und Beratungsmöglichkeiten
- Hinweise auf Förder- und Beratungsmöglichkeiten

Hinweis

Für dieses Seminar benötigen Sie ein internetfähiges Gerät (optimalerweise Laptop, PC oder Tablet)

Termine auf Anfrage.

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an Ihren/Ihre Ansprechpartner/in.

Ihre Ansprechpartnerin


Downloads

Teilnahmebedingungen

Kursinformation als PDF

Termine auf Anfrage.

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an Ihren/Ihre Ansprechpartner/in.