Browserwarning
26. Juni 2020

Spannend in der spanenden Fertigung

Demnächst als Facharbeiter oder Meister CNC-CAM-Fachkraft in Ulm oder Friedrichshafen werden.

In regelmäßigen Abständen überarbeiten und erweitern wir unser Kursprogramm.

Mit der modularen Fortbildung zur CNC-CAM-Fachkraft erhalten Sie neben der Einführung in die CNC-Technik und CNC-Maschinen auch die praktische Handhabung von CNC-Werkzeugmaschinen einschließlich Programmeingabe, Optimierung und Fehlerdiagnose. Der kollegiale Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmenden und den Dozenten ist ebenfalls ein wesentlicher Bestandteil dieser Fortbildung.

Grundlehrgang

  • Allgemeine Einführung in die CNC-Technik
  • Aufbau und Funktion der CNC-Maschinen
  • Mathematische Grundlagen
  • Geometrische Grundlagen
  • Programmierung
  • Zerspanungsdaten
  • Bedienen von CNC-Maschinen
  • Werkstückbearbeitung
  • Programmieren und Simulieren an PC und Maschinensteuerungen

Aufbaulehrgang I

  • Spezielle Funktionen der CNC Maschinen
  • Mathematische Übungen
  • Programmieren: Erstellen von Programmen
    nach dem Gesichtspunkt rationeller Fertigung
  • Arbeiten an CNC-Maschinen: Werkzeugdateien,
    Programmverwaltung
  • Koordinatenberechnungen, Winkelfunktionen

Aufbaulehrgang II
Vorbereitende Arbeiten für Produktion

  • Voreinstellung am elektronischen Voreinstellgerät
  • Maschinenrüst- und -einstellverfahren
  • CAM- und DNC-Programmierung
  • Programmierung von nicht NC-gerecht bemaßten Teilen
  • Einweisung in ein gängigen CAD-CAM-Verfahren
  • Materialdateien anlegen und verwalten
  • Praktische Handhabung von CNC-Werkzeugmaschinen
    einschließlich Programmeingabe, Optimierung und Fehlerdiagnose
  • Dokumentation und Aufbewahrung von Werkstückprogrammen
    und anderen Datenträgern

Gerne informieren wir Sie über mögliche Kurstermine im offenen Seminar. Wir bieten Ihnen diesen Lehrgang auch Inhouse oder Gruppenschulung an und erstellen Ihnen hierfür ein individuelles Angebot.

Haben Sie noch Fragen? Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung!