Browserwarning


Weiterbildungsberatung

In Baden-Württemberg haben sich Bildungsanbieter der Regionen zu Netzwerken zusammengeschlossen. Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau fördert 13 regionale Büros. Und unterstützt die Netzwerke für berufliche Fortbildung in ihren Aufgaben, über die Weiterbildungsangebote einer Region zu informieren und für die berufliche Weiterbildung zu werben.

Regionalbüros verstehen sich als Kompetenzzentren und informieren über das breite Spektrum der beruflichen Weiterbildung über Informationsveranstaltungen und auch über persönliche Beratungen.

Geprüfter kaufmännischer Fachwirt (HwO)


Qualifiziert für kaufmännische und betriebswirtschaftliche Führungsaufgaben. Pro Jahr absolvieren allein im Handwerk fast 10.000 Menschen eine kaufmännische Ausbildung. Der geprüfte kaufmännische Fachwirt ist nicht nur für sie der nächste Schritt auf …

mehr…

Geprüfter Betriebswirt (HwO)


Führungskräfte im Handwerk sind begehrt und zehntausende Betriebe suchen in den kommenden Jahren einen neuen Chef. Jeder einzelne Betrieb benötigt wirtschaftlichen Sachverstand, Führungsqualitäten und strategische Fähigkeiten. Genau diese Fähigkeiten werden in …

mehr…

Neuerungen beim Qualifizierungschancengesetz


Erweiterter Zugang zur Weiterbildungsförderung Unabhängig von Alter, Qualifikation und Betriebsgröße können Beschäftigte künftig Zugang zur Weiterbildungsförderung erhalten, wenn sie vom digitalen oder sonstigen Strukturwandel betroffen wären oder sich in einem so …

mehr…

Wir bieten

Orientierungsberatung für alle Fragen zur beruflichen Weiterbildung an. Kostenlos, da aus Mitteln des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg finanziert.

Wer kann sich beraten lassen?

Alle Menschen die berufstätig sind oder wieder berufstätig werden wollen.

Wir analysieren gemeinsam Ihre infividuelle berufliche Situation und entwickeln gemeinsam Strategien für den beruflichen Aufstieg, die berufliche Neuorientierung, den beruflichen Wiedereinstieg sowie Finanzierungs- und Unterstützungsmöglichkeiten.

Individuelle Beratung zur Orientierung im Berufsfeld und zur Kompetenzermittlung nach Terminvereinbarung.