Mit Ausbildungsbotschaftern werben.

Möchten Sie Werbung für Ihren Betrieb machen oder möchten Sie Ihren Betrieb und die Karrieremöglichkeiten selbst vorstellen?

Dann ist das Projekt Ausbildungsbotschafter genau das Richtige für Sie: Auszubildende erzählen vor Schulklassen ihren Werdegang und von ihrem Ausbildungsberuf. Wir bereiten die Auszubildenden in einer Schulung auf ihren ersten Schuleinsatz vor. Somit erhalten Schülerinnen und Schüler einen authentischen Einblick in die Berufswelt und Ihre Auszubildenden leisten einen Beitrag zur systematischen und langfristigen Personalentwicklung.

Doch nicht nur Auszubildende können Ausbildungsbotschafter sein. Auch Betriebsinhaber oder Beschäftigte können sogenannte „Senior-Botschafter“ werden. Sie stellen dann beispielsweise auf Elternabenden und ähnlichen Anlässen die Karrierechancen in Ihrem Unternehmen vor, zeigen ihren eigenen Karriereweg auf und erhalten so automatisch eine tolle Plattform um Werbung für ihr Unternehmen zu machen.

Dieses Angebot wird gefördert durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg.




Telefon 0731 1425-8203
d.maier@hwk-ulm.de