Treue Mitarbeiter geehrt

Nach zwei Pandemie-Jahren konnte die Firmengruppe Semler Fenster & Schreinerei in Dietenheim wieder eine Jahresfeier abhalten. Geschäftsführer Martin Semler gab in seiner Ansprache einen positiven Rückblick auf das Jahr 2022: trotz widriger Umstände wegen Corona, Lieferengpässen und gestiegenen Materialund Energiekosten. Auch für den Nachwuchs im Betrieb ist gesorgt: Derzeit werden acht Lehrlinge im Schreiner- und im Glaserhandwerk ausgebildet. Für ihre langjährige Treue zum
Betrieb wurden von Seniorchef Max Semler ausgezeichnet:

  • Johann Kostin (15 Jahre),Heidi Koller (20 Jahre),? Joana Stetter (25 Jahre)
  • Robert Eberle,
  • Stefan Pistel
  • Peter Pistel (alle 30 Jahre)
  • Micha Necker (35 Jahre)
  • Alfons Rueß (40 Jahre)
Mitarbeiter der Firma Semler mit ihren Urkunden.