Fördermöglichkeiten

Ob der Staat, das Land, eine Stiftung oder der Europäische Sozialfonds: Viele Träger unterstützen Sie dabei, Weiterbildungsmaßnahmen umzusetzen.

Aufstiegs-BAföG

Eine Meisterausbildung ist immer mit einem hohen finanziellen Aufwand verbunden. Durch das Aufstiegs-BAföG können Zuschüsse in Höhe von 50 Prozent und ein zinsgünstiger Darlehen beantragt werden.

Infos

Begabtenförderung

Eine überdurchschnittlich gute Leistung wird belohnt! Das Förderprogramm des Bundesministeriums unterstützt Junge Menschen bei der Weiterbildung.

Infos

Bildungsgutschein

Den Bildungsgutschein erhalten Sie bei Erfüllung der Vorraussetzungen von der Agentur für Arbeit / Jobcenter.

Infos

Bildungskredit der Bundesregierung

Der Bildungskredit wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung angeboten und kann neben der BAföG-Förderung in Anspruch genommen werden.

Infos

Bildungsprämie

Das Förderprogramm “Bildungsprämie” befindet sich in der Schlussphase. Neue Prämiengutscheine werden nicht mehr ausgegeben.

Infos

Bildungszeit

Seit Juli 2015 haben auch Beschäftigte in Baden-Württemberg einen gesetzlichen Anspruch darauf, sich zur Weiterbildung von ihrem Arbeitgeber an bis zu fünf Tagen pro Jahr freistellen zu lassen.

Infos

Fachkursförderung

Eine Vielzahl unserer Weiterbildungen werden durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) bezuschusst.

Infos

Förderung durch den Arbeitgeber

Aktuell unterstützen immer mehr Betriebe Ihre Arbeitnehmer bei der berufsbegleitenden Weiterbildung. Sonderurlaub bei Prüfungen und finanzielle Zuschüsse können Teil dieser Unterstützung sein.

Infos

Meisterprämie

Die Meisterprämie in Höhe von 1.500 Euro erhält jeder Handwerker, der eine Meisterausbildung erfolgreich abschließt und die Kriterien Wohnort oder Arbeitgeber zum Zeitpunkt der Feststellung des Prüfungsergebnisses in Baden-Württemberg erfüllt.

Infos

BAMF-Zertifizierung

Kostenlose oder bis zu 50% geförderte Integrationskurse.

Infos


Karriereprogramm 2023

Das Karriereprogramm 2023 ist online! Freuen Sie sich auf ein vielfältiges Bildungsprogramm.

Mehr lesen

1111. Schweißerprüfung abgelegt

Janik Schaich hat mit Erfolg die 1111. Schweißerprüfung an der Schweißtechnischen Lehranstalt der Handwerkskammer Ulm im Jahr 2022 abgelegt.

Mehr lesen

Integrationskurse für ZuwanderInnen

Das Kursangebot kann ab sofort online über die Homepage der Bildungsakademie gebucht werden.

Mehr lesen