Ansprechpartner/in



Olgastraße 72
89073 Ulm

Telefon +49 731 14250
info@hwk-ulm.de

Handwerkskammer

07 2021

2. Juli 2021Die erneute Sachverständigen-Bestellung

Auf dem Weg zu Ihrer Bestellung und Vereidigung als Sachverständiger des Handwerks mussten Sie den Nachweis erbringen, sowohl persönlich für dieses Amt geeignet zu sein, als auch über besondere Sachkunde …

Mehr lesen
Handwerkskammer

07 2021

2. Juli 2021Stundenabrechnung

Der Großteil der Sachverständigen wird es wohl schon bei der Abrechnung einer gerichtlichen Beauftragung erlebt haben: die bei der Berechnung in Ansatz gebrachten Stundenzahlen werden beanstandet und zu kürzen versucht. In …

Mehr lesen
Handwerkskammer

07 2021

2. Juli 2021Hotelübernachtung abrechenbar?

Wieder ein Landessozialgericht, wieder Streit um die vom Sachverständigen geltend gemachte Vergütung: Diesmal hatten die Richter des LSG Thüringen darüber zu befinden, wann eine Hotelübernachtung erstattet werden muss. Im Beschluss …

Mehr lesen
Handwerkskammer

07 2021

2. Juli 2021Wieviel Umsatzsteuer darf´s denn sein?

Durch den zweimaligen Wechsel des Umsatzsteuersatzes im Vorjahr stellt sich nicht nur für die Unternehmer die Frage, mit welchem Steuersatz gerade bei längerer Vertragsausführung die einzelnen Leistungen zu berechnen sind. …

Mehr lesen
Handwerkskammer

03 2021

15. März 2021Wenn man für Mehrarbeit dem Vorwurf der Befangenkeit ausgesetzt ist

Frage der Befangenheit des gerichtlich bestellten Sachverständigen, wenn dieser seinen Gutachtenauftrag überschreitet.

Mehr lesen
Handwerkskammer

03 2021

15. März 2021Änderungen des JVEG zum 01.01.2021 in Kraft getreten

Im Zusammenhang mit der geänderten Rechtslage stellt sich bei aktuell laufenden gerichtlichen Aufträgen natürlich die Frage, ob nach altem oder neuem Recht abgerechnet werden kann.

Mehr lesen
Handwerkskammer

03 2021

15. März 2021Tag der Sachverständigen am 10. März 2021 mit über 50 Teilnehmer

Dr. Andreas Frost referierte über die Tätigkeitsbereiche von Sachverständigen im Bereich der außergerichtlichen Streitbeilegung.

Mehr lesen
Handwerkskammer

12 2020

16. Dezember 2020Novelle der JVEG nimmt konkrete Formen an – höhere Vergütung kommt 2021

Was lange währt wird endlich gut – das sollte nun auch für die Novellierung des JVEG gelten.

Mehr lesen
Handwerkskammer

12 2020

16. Dezember 2020Pfusch am Bau darf auch so benannt werden

In einem Verfahren war darüber zu entscheiden, ob gegenüber einem gerichtlichen Sachverständigen der Vorwurf der Besorgnis der Befangenheit begründet war.

Mehr lesen
Handwerkskammer

12 2020

16. Dezember 2020Durchführung von Ortsterminen während der Corona-Pandemie

Die bestehenden und sich laufend verändernden gesetzlichen Reglungen zur Eindämmung des Infektionsgeschehens wirken sich naturgemäß auch auf die Tätigkeit der Sachverständigen

Mehr lesen
Handwerkskammer

05 2019

18. Mai 2019Seminar “Assistenten/Innen für Sachverständige”

Sachverständige brauchen im Büroalltag Entlastung, damit sie sich effektiv auf die Kernbereiche der Sachverständigentätigkeit konzentrieren können. Dazu bedarf es einer optimal ausgebildeten Assistenz, die sich neben der reinen Assistenztätigkeit auch …

Mehr lesen
Handwerkskammer

11 2018

23. November 2018Sachverständige im Kraftfahrzeugtechniker-Handwerk gesucht!

Die Handwerkskammer Ulm ist auf der Suche nach Bewerbern zum öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen im Kraftfahrzeugtechniker-Handwerk! Sie sind Kraftfahrzeugtechnikermeister und stehen aktiv im Berufsleben? Sie haben Interesse an der …

Mehr lesen
Handwerkskammer

10 2018

19. Oktober 2018Die Handwerkskammer Ulm ist auf der Suche nach Bewerbern zum öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen im Installations- und Heizungsbauer-Handwerk!

Sie sind Zentralheizungs- und Lüftungsbauermeister und stehen aktiv im Berufsleben? Sie haben Interesse an der Tätigkeit als öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger bei gerichtlichen Auseinandersetzungen zwischen Kunden und Handwerkern …

Mehr lesen
Handwerkskammer

10 2018

19. Oktober 2018JVEG-Umfrage ist beendet

Die für die geplante Novellierung des JVEG durchgeführte Ermittlung der außergerichtlichen Stundensätze von Sachverständigen, Dolmetschern und Übersetzern ist abgeschlossen. Die Rücklaufquote betrug bei den angeschriebenen Sachverständigen 31,3 %, Dolmetschern und Übersetzern …

Mehr lesen